Hier kommen die neuen Kurse!

Im Dezember

Welpenkurs

Ein Kurs für Hunde von 10 bis ca. 20 Wochen

Wann:      2. Dezember,  Freitags, 14:30 - 15:15 Uhr, Einstieg jederzeit möglich

Wie oft:    3 Gruppen-Termine

Kosten     45,-- € inkl. Unterlagen

In diesem Welpenkurs lernen Sie und Ihr Welpe die ersten wichtigen Signale. Spielerisch und mit viel ruhigen Einheiten lernen die Welpen schrittweise und altersangepasst. Zwischendurch gibt es kleine Spieleinheiten mit einem anderen Welpen, denn Kommunikation will geübt sein. 

 

Auf Wunsch kann der Welpenkurs auch Teil des Welpen-Starter-Pakets  sein.


Welpen- Starter-Paket

Das Welpen-Starter-Paket enthält: 

Welpenkurs mit 3 Gruppenstunden

zusätzlich 1 Einzelstunde, gerne auch bei Ihnen zuhause

 

Preis für Welpenkurs inkl. Einzelstunde: 95,-- € (zzl. evtl. Fahrtkosten)


Kurs ist ausgebucht!                           An lockerer Leine laufen & Begegnungen für Junghunde der Kurs ist ausgebucht !

Wann:      2. Dezember 2022, Freitags

Uhrzeit:   15:15 Uhr bis 16:00 Uhr

Wie oft:    3 aufeinanderfolgende Termine

Kosten:    60,-- € inkl. 60-min.- Aufzeichnung zum Thema Begegnungen

 

 

   

 

Junghunde sind meist stark empfänglich für Ablenkungen. Da sind Begegnungen oft schwierig, zumal die Hunde auch bereits durch Hormonschwankungen gestresst sind. Sie fiepsen, springen in die Leine, wollen zum anderen Hund oder bellen gestresst. Wir üben in diesen 3 Terminen: 

  • Laufen an lockerer Leine unter Ablenkung anderer Hunde
  • abwenden können und ansprechbar bleiben
  • miteinander laufen in einem Spaziergang
  • und natürlich gibt es auch Spieleinheiten, wenn die Hunde zueinander passen.

Zusätzlich gibt es eine Aufzeichnung zum Thema Begegnungen, die für 4 Wochen freigeschaltet ist. Darin wird nochmals deutlich erklärt, wie Begegnungen entspannter werden und was wir tun können, damit unser Hund besser an anderen Hunden vorbei kommt.

 

Lust darauf? Dann schnell anmelden!

 

Achtung: begrenzte Anzahl an Plätzen!


Begegnungstraining für Einsteiger und Fortgeschrittene

Wann:     3. Dezember 2022, Samstags

Uhrzeit:   10:00 Uhr bis 10:45 Uhr

Wie oft:   3 Termine

Kosten:   60,--  für Einsteiger (+ 60 min. - Aufzeichnung über Begegnungstraining)

                45,-- € für Fortgeschrittene

Dieser Kurs richtet sich an Menschen mit Hunden, welche Schwierigkeiten bei Begegnungen mit Menschen oder Artgenossen haben, weil sie entweder schlechte Erfahrungen gemacht haben, unsicher sind oder weil sie einfach zu jedem Hund hin wollen. 

 

Haben Sie einen Hund, der

  • an der Leine zieht
  • bellt oder knurrt
  • in die Leine springt
  • fiepst und aufgeregt ist?

Dann ist dieser Kurs das richtige für Sie und Ihren Hund. Sie lernen in der Aufzeichnung, warum das Verhalten auftritt und was der Hund damit erreichen möchte. Danach üben wir in 3 Praxis-Terminen, wie wir besser in solchen Situationen reagieren können.

 

Achtung: begrenzte Anzahl an Plätzen!                    


Rückruf-Training

Wann:     3. Dezember 2022, Samstags

Uhrzeit:   11:00 Uhr bis 11:45 Uhr

Wie oft:   3 Termine

Kosten:   55,-- € (inkl. Unterlagen)

 

Eigentlich läuft alles ganz gut und wenn du mit deinem Hund alleine bist, klappt auch das zurückkommen recht zuverlässig. Aber wehe, da ist irgendeine Form von Ablenkung ... 

 

Dabei ist ein guter Rückruf gar nicht so schwer zu erlernen. 

 

Ein guter Rückruf braucht ein solides Grundgerüst: 

 

  • eine gute Anleitung und Training mit und ohne Ablenkung
  • das Wissen über die Körpersprache
  • Bedürfnisorientierte Verstärker

Wir üben im Kurs:

 

  • die Umorientierung zu dir
  • das zuverlässige Zurückkommen 
  • und dann das Ganze mit Ablenkung

 

Lust? Dann schnell anmelden

Achtung begrenzte Anzahl an Plätzen!

 

 

 

 

 

Demnächst wieder:

Hibbelhunde - relaxt ins Training

Hibbelhunde; sie sind gestresst bevor es los geht, winseln, sind übereifrig oder stehen sich selbst im Weg! Oft zeigen sie Übersprungsverhalten, beissen oder rasseln in die Leine, zwicken Fremde oder den Besitzer vor lauter Übereifer. Lust, daran zu arbeiten? Wir gehen es in diesem Kurs ganz ruhig an und schauen uns verschiedene Techniken an, die helfen können. 

Schnell anmelden!

Das Gehen an Lockerer Leine

Der Hund zieht an der Leine? Das muss nicht sein, jeder Hund kann das Gehen an der lockeren Leine lernen. In diesem Kurs schauen wir uns verschiedene Möglichkeiten an, wie wir an einer lockeren Leine arbeiten können. Wir arbeiten am Gehen an der kurzen Leine und am Gehen an der Schleppleine. Interesse? Dann schnell anmelden. 



Stadt-See-und Wald-Spaziergänge

Eigentlich hat der Hund bereits einen guten Gehorsam. Jetzt soll das Ganze noch gefestigt und in

verschiedenen Alltagssituationen trainiert werden. 

Wir gehen in diesem Kurs durch Wald, die Stadt oder am Stadtsee und treffen so auf verschiedene Ablenkungen. Zusätzlich überlegen wir uns noch Beschäftigungen. 


Alltagskurs

für die Kleinen

Ein Alltagskurs für die ganz Großen unter den ganz Kleinen!

 

Ein Vierbeiner der kleinen Rassen begleitet euch durch´s Leben? Dann

seid ihr hier richtig. Hier treffen sich die kleinen Rassen um ganz unter

sich zu sein. Wir üben Signale und wenn die Sympathien stimmen, 

gibt es auch mal ein Spiel unter Gleichgesinnten. 

Interesse?

 

Dann gleich anmelden. 

Social-walk mit Fotoshooting

Wann:      Demnächst wieder

Uhrzeit:   

Kosten.    

Lockere Leine? Check!

Begegnungstraining? Check!

Dann fehlen jetzt nur noch Übungspartner! Wir gehen gemeinsam über die Felder und durch den Wald und üben das ruhige Spazierengehen mit anderen Artgenossen, das Überholen, das Entgegenkommen und das Aushalten, wenn es mal etwas schneller wird. 

 

Zusätzlich bekommt ihr nach Absolvierung des Kurses 2 Bilder von eurem Hund. Die Fotos werden euch digital zur Verfügung gestellt. 


BEDÜRFNIS-ORIENTIERTE BESCHÄFTIGUNG