Jagdhunde

Als Jägerin sind jagdlich geführte Hunde ein besonderes Steckenpferd von mir:

Ob jagdliche Frühförderung, die Vorbereitung zur Brauchbarkeitsprüfung oder zu allen Verbandsprüfungen aber auch zur regelmäßigen Übung;

im wöchentlichen Kurs trainieren wir z.B. an

 

  • Schweiß- und Fährtenschuhfährten
  • Schussfestigkeit
  • Feldsuche
  • Schleppen
  • Apportieren
  • allgemeiner Gehorsam

 

 

Gerne gehe ich auf spezielle Trainingseinheiten ein und erarbeite mit Ihnen und Ihrem Hund kleinschrittig die einzelnen Module. 

 

Dabei gehen wir lerntheoretisch vor, denn auch hier gilt: es braucht für eine gute jagdliche Ausbildung keine harte und grobe Hand. Wir wollen die Passion und die Stärken des Hundes fördern und uns einen zuverlässigen und freudig arbeitenden  Jagdgehilfen erarbeiten.