Jagdhunde-Kurs

Kurs für jagdliches Training und Prüfungsvorbereitung 

Ort: rund um Bad Waldsee, Wolfegg, Immenried, Arnach. 

Wann: mittwochs, ab 17.30 - 18.45 Uhr

5 aufeinanderfolgende Termine

Kosten: 80 € gesamt 

Selbst mitzubringen sind neben den Utensilien zur Ausbildung nach Absprache eventuelles Schleppwild sowie Trainingsmaterial zur Nachsuche. 



Als Jägerin sind jagdlich geführte Hunde ein besonderes Steckenpferd von mir:


Ob jagdliche Frühförderung, die Vorbereitung zur Brauchbarkeitsprüfung oder zu Verbandsprüfungen aber auch zur regelmäßigen Übung;

im wöchentlichen Kurs trainieren wir z.B. an

 

  • Schweiß- und Fährtenschuhfährten
  • Schussfestigkeit
  • Feldsuche
  • Schleppen
  • Apportieren
  • Bringselverweisen
  • Wasserarbeit
  • allgemeiner Gehorsam


 

Gerne gehe ich auf spezielle Trainingseinheiten ein und erarbeite mit Ihnen und Ihrem Hund kleinschrittig die einzelnen Module. 

 

Dabei gehen wir lerntheoretisch vor, denn auch hier gilt: es braucht für eine gute jagdliche Ausbildung keine harte und grobe Hand. Wir wollen die Passion und die Stärken des Hundes fördern und uns einen zuverlässigen und freudig arbeitenden  Jagdgehilfen erarbeiten. 

PS:

Sollten Sie einen jagdlich interessierten Hund haben, der aber nicht jagdlich geführt wird, ist ein Jagdersatzkurs vielleicht spannend für Ihren Hund. Näheres erfahren Sie unter "Kurse"